Ausflüge auf der Insel Ummanz

Ausflüge

Die Touristeninformation von Ummanz befindet sich gleich neben der St.-Marien-Kirche in Waase gleich hinter der Brücke.

Tourenkarte

Die kleine Insel ist am besten mit dem Fahrrad zu erkunden. Hier finden Sie eine Übersichtskarte.

Bird Watching in Tankow

Ein Besuch auf Ummanz lohnt besonders im Frühjahr oder Herbst, wenn die Kraniche hier eine Ruhepause einlegen. Von der Vogelbeobachtungsplattform in Tankow aus kann man an geführten Touren teilnehmen, oder aber den Rundweg durch das Brutgebiet mit Fernglas und Kamera alleine erkunden. Zu Fuß über den Damm oder mit dem Fahrrad über die Inselrundstraße ist man schnell dort. Besonders eindrucksvoll ist der Abendeinflug, wenn sich die Tiere zu großen Scharen sammeln um in der Dämmerung auf ihre Schlafplätze einzufliegen. Sie übernachten in den versteckten Lagunen der Boddengewässer.

Die Vögel des Glücks im Tiefflug

Kraniche gelten als Symbol der Klugheit und Wachsamkeit. Die Bezeichnung des Kranichs als „Vogel des Glücks“ kommt ursprünglich aus Schweden. Die Ankunft des Kranichs gilt als Vorbote für den Frühling und somit für Wärme, Licht und Nahrungsfülle.

CC unsplash.com by Santiago Lacarta

Zuckerhüte in Freesenort

Mit dem Fahrrad dauert es keine 20 Minuten bis Freesenort, dem Ort mit den ältesten Häusern auf Ummanz. Gegenüber glänzt die Skyline von Stralsund mit den drei markanten Kirchtürmen, im Ried liegen Fischerboote und der/die Spaziergänger*in kann von hier aus auch einen Blick über die Meerenge zwischen Hiddensee und dem Festland erhaschen. Die Küste ist Teil des Nationalparks Pommerische Boddenlandschaft.

Freesenort Haasenort

Heuwiese – nicht nur für Kühe

Die Mutigen steigen ins Wasser und marschieren im knietiefen Wasser bis zur Insel Heuwiese. Früher wurden hierhin die Kühe zum Grasen geschickt. Die Insel ist bis heute unbewohnt.


Südsee an der Ostsee

Die Tiki-Bar ist längst mehr als ein Hotspot für Kite-Surfer. Zwischen Ummanz und Hiddensee erstreckt sich ein Surfer-Paradies. Die Unsportlichen sind willkommen auf dem Damm die Künste der Drachenflieger zu bewundern. Oder die Beginner dabei zu beobachten, wie sie ins Wasser fallen. Ummaii heißt die Community, die Stand-Up Paddling, Kite Surfen oder auch Yoga auf dem Surfbrett anbietet und abends bei Life Musik gerne feiert. Es sind keine 500 Meter um dort auf der Sun-Downer-Terrase bei einem coolen Drink einen der großartigen Sonnenuntergänge zu geniessen. Die Smarten nehmen eine Decke mit und legen sich direkt am Damm auf die Wiese.

Photo by <a href="https://unsplash.com/@_twistedplot?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">Magda V</a> on <a href="https://unsplash.com/s/photos/surfer-baltic-sea?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">Unsplash</a>
 2-umanii-surfer-©ummanii.

Paradiesische Surfbedingungen

Keine 500 Meter vom Fischerhus entfernt erstreckt sich Deutschlands größtes Stehrevier.


Prora: Her mit dem guten Leben!

Die Absurdität des Massentourismus wird in Prora fühlbar, sichtbar und ist immer gut für einen tollen Schnappschuss. Prora war einst mit 10.000 Gästezimmern für das KdF-Programm der Nationalsozialisten konzipiert. Kraft durch Freude am Strand von Rügen! Der Gesamtentwurf wurde auf der Weltfachausstellung Paris 1937 mit einem Grand Prix ausgezeichnet. Heute sind dort eine Jugendherberge, verschiedene Überreste von Kulturaktivitäten und High-End Appartments zu sehen. „Her mit dem schönen Leben“ war ein Festival, welches 2014 am Strand von Prora stattfand. Für den Touristen von heute gibt es in der Nähe eine Baumwipfeltour und Dokumentationszentren.

Kunst in Nazibauten

Die KulturKunststatt Prora gehört zu den meistbesuchten Museen in Mecklenburg-Vorpommern. In einem der Blöcke des früheren KdF-Seebades Prora zeigen fünf in sich geschlossene Museen und eine Bilder-Galerie Arbeiten von Rügener Malern, Töpfern und Keramikern.


Nehmen Sie Kontakt mit mir auf

Sie haben Fragen zur Unterkunft, der Anreise oder benötigen weitere Informationen rund um Ihren Urlaub? Ich antworte Ihnen so schnell wie möglich.

    *Diese Pfelder sind Pflichtpfelder

    Design Escapes

    Social Media


    © Fischerhus Ummanz. Website by SNDG.Media.